Archiv der Kategorie: Allgemein

Wir begrüßen neue Mitglieder

Zum Jahresanfang ist der Ortsverband Mainz erheblich angewachsen.  Wir begrüßen herzlich vier neue Mitglieder.

Die ganze Familie Zibert hat im Rahmen der Familienmitgliedschaft die Gelegenheit genutzt und ist vollzählig eingetreten. Damit heißen wir auch Willkommen:  Una-Mia, Zeljko und Zaklina Maric-Zibert.

Weiterhin freuen wir uns auf Markus Dammel, der bereits regelmäßig an OV-Abenden anzutreffen ist.

Wer ist DL1MTK?

Kaum hat man sich an Holgers Rufzeichen DO1HMG in der Sonntagsrunde gewöhnt, muss man sich wieder umstellen. Zielstrebig und ohne großes Aufsehen wurde für die „A“ Klasse geübt. Am 30.1.2018 hat Holger sein Ziel erreicht und bekam nun das leicht zu merkende Call DL1MTK zugewiesen, mit dem man ihn demnächst aus Hochheim hören wird. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und weiterhin viel Spaß beim Hobby.

Mitgliederversammlung: Termin notieren !

Die Mitgliederversammlung des Deutschen Amateur-Radio-Club e.V. – Ortsverband Mainz (k07) findet am Freitag, dem 16. März 2018 um 18 Uhr statt.   Wir treffen uns im Gasthaus „Wanderheim“,  Kapellenstraße 44, 55124 Mainz.

Unterlagen zum DMR-Vortrag

Wolfgang, DF7PN, hat seinen Vortrag vom Freitag, 19.1.2018 im Holzturm als PDF auf seiner Homepage bereit gestellt. Schaut mal hier:  http://df7pn.darc.de/df7pn_dmr.html

Der Vortrag war gut besucht, auch wenn überraschend viele Absagen wegen irgendwelcher Krankheiten eintrudelten. Auch konnten im Vorfeld terminlich schon einige OMs nicht, die gerne gekommen wären. Wolfgang denkt über einen Workshop nach. Interessenten können sich ja mal melden um die Sache in der Entscheidung zu beschleunigen 😉

Zwei Funkgeräte liegen auf dem Tisch

Links: eine Tytera MD-380 (70cm) Handfunke – rechts ein MD-9600 Duo-Bander (70cm/2m) Mobilgerät

January 24th to 30st 2018 - V5/DK7PE in Nambia

V5/DK7PE – Rudi in Namibia

Vom 24. bis zum 30. Januar 2018 wird Rudi, DK7PE, aus Omarura/Namibia Funkbetrieb machen. Dabei will er sich hauptsächlich auf 60m (das neue Band!) und 160m konzentrieren. Am CQWW160CW will er eventuell unter einem Sonderrufzeichen teilnehmen.

Näheres zu seinem Vorhaben und ab Mittwoch dann auch näheres auf seiner Homepage: www.rooody.de.

 

Die nächsten Termine – bitte beachten

Im Januar hagelt es schon wieder wichtige Termine. Bitte tragt sie euch ein und meldet euch an, wo es nötig ist. Danke.

19. Jan. 2018 – Vortrag: DMR Einführung, Konfig- und Betriebshinweise (DF7PN)
Holzturm, 18 Uhr, Anmeldungen erwünscht bei df7pn@darc.de

24. Feb. 2018 – Workshop: Feinstaubsensor mit nodeMCU (DF6PA)

17. Mär. 2018 – Flohmarkt / Funkbörse Oppenheim
Oppenheim, 9 Uhr, näheres www.darc.de/k33

Freies WLAN jetzt in unserer Stamm-Gaststätte

Myriam Lippelt, Chefin der Mainzer Traditions-Gaststätte „Brauhaus zur Sonne“ kann ihren Gästen von nun an auch freies Internet anbieten. Dafür hat Stephan, DF6PA, mit einem gespendeten Freifunk-Mainz Router gesorgt. Vielen Dank dafür.

Freifunk-Mainz ermöglicht freien Zugang zum Internet, ganz ohne Anmelden, Registrieren oder Bestätigen irgendwelcher Nutzungsbedingungen. Mehr dazu auf  Freifunk-Mainz.de

Freies WLAN jetzt auch im Brauhaus zur Sonne

Freies WLAN jetzt auch im Brauhaus zur Sonne. Stephan, DF6PA, überreicht Chefin Myriam Lippelt einen Freifunk Router.

Bis zum Letzten: OV-Abende 2017

Auch wenn sich das Jahr 2017 dem Ende neigt, ist das kein Grund uns nicht mehr zu treffen.  Der Schlüsseldienst ist geklärt und wir dürfen Euch einladen an einem der letzten OV-Abende gerne ab 18 Uhr im Holzturm vorbei zu schauen.  Auch unsere Gaststätte hat geöffnet.  Ebenso finden weiterhin die OV-Runden jeden Sonntag um 10 Uhr statt. Bis zum „bitteren Ende“ 😉

Ich freue mich Euch hier und dort nochmal zu sehen und zu sprechen in 2017.

73 Wolfgang DF7PN