Archiv des Autors: Christofer Ludwig

Neues zum SSB Fieldday

Aus der letzten Ausgabe des Holzturmblättche konntet Ihr schon entnehmen, dass ich mir die Entscheidung ob und unter welchen Umständen wir am SSB Fieldday im September teilnehmen nicht so einfach mache. In den letzten Tagen sind die Infektionszahlen leider wieder angestiegen und so mache ich mir langsam aber sicher ernsthafte Gedanken darüber, eventuell auch den SSB Fieldday abzusagen.

In der kommenden Woche werden sicherlich noch viele Gespräche zu diesem Thema stattfinden und eine Umfrage im Kreise derer, die sich in den letzten Jahren immer am Fieldday beteiligt haben, wird es auch noch geben. 

Auf die Rückläufer daraus bin ich echt mal gespannt. Natürlich werde ich über das Ergebnis zeitnah berichten.

73 und bleibt gesund,

Christofer, dk2cl

Stammtisch in der Sonne

Vor nicht ganz 11 Wochen habe ich alle Veranstaltungen unseres Ortsverbands bis auf weiteres abgesagt. Das galt vor allem für die Öffnung des Holzturmes und natürlich auch für den OV-Stammtisch.

Wie Ihr sicherlich auch verfolgt, haben die Länder mittlerweile die Ein oder andere Lockerung der alltäglichen Einschränkungen beschlossen und auch umgesetzt. Unter anderem heißt das für uns, dass wir in Abstimmung mit dem Brauhaus zur Sonne unseren Stammtisch wieder aufnehmen können. Da die Anzahl der Sitzgelegenheiten noch stark begrenzt ist, habe ich unserer Wirtin angeboten, die Besucherflut des OV Mainz ein wenig in geregelte Bahnen zu lenken. Grundsätzlich ist Myriam dazu bereit uns jeden Freitag im Außenbereich ein paar Tische zu reservieren.

Um gemeinsam mit ihr einen geregelten Stammtisch zu bekommen, muss ich daher darum Bitte, dass Ihr Euch bei Interesse unter der E-Mail Adresse stammtisch(at)dl0mz.de zum Stammtisch anmeldet. 

Alle Anmeldungen werden dann gesammelt und spätestens am jeweiligen Freitagvormittag an Myriam gemeldet.

Bitte achtet beim Besuch der Sonne unbedingt auf die bestehenden Hygieneregeln.

Ein paar OM’s haben das in der letzten Woche schon getestet und dabei festgestellt, dass eine Unterhaltung über die Tische hinweg gut möglich war.

Ich freue mich Euch in de Sonne wieder zu treffen.

73 und bleibt gesund, Christofer – dk2cl

Neue Info zum CW Fieldday

Wie am Sonntag in der Runde schon angekündigt, habe ich auf der Homepage des DARC eben folgenden Bericht gelesen:
„Das DARC-Referat Conteste hat bekanntgegeben, dass der IARU-Region 1 CW-Fieldday am ersten Juniwochenende vom 6. bis 7. Juni aufgrund der Coronavirus-Pandemie nicht stattfindet. Nachdem sich Bund und Länder am vergangenen Sonntag, 22. März, im Kampf gegen die Ausbreitung des Virus auf ein umfassendes Kontaktverbot geeinigt haben, hat sich das Referat zur Absage entschieden.“

Das bedauere ich sehr, da gerade der CW Fieldday eine der größten Aktivitäten unseres OV ist.

Hoffen wir, dass sich die Lage bis zum September gebessert hat, damit wir dann beim SSB Fieldday richtig durchstarten können.

73, Christofer – dk2cl

  

Holzturm bleibt geschlossen

Guten Tag liebe OM’s,
ich denke, dass auch wir alles dazu beigetragen sollten, damit sich der Coronavirus nicht auch unter uns ausbreitet. Daher möchte ich bis auf weiteres alle Aktivitäten und Veranstaltungen des Ortsverband Mainz, K07 absagen.
Der Holzturm bleibt also ab heute geschlossen und der Stammtisch wird ebenfalls abgesagt. Auch Stephan hat seinen Workshop bereits abgesagt. Wir werden einen neuen Termin finden. 

Mit der Bitte um Verständnis,  

73, Christofer

Das war er, der SSB Fieldday 2019

Trotz des etwas verregneten Wochenendes hat sich die Mannschafft sehr gut geschlagen. Das Log-File mit brutto 496 QSO‘s, etwas über 100 Multis und 177962 Punkten hat Rudi, DJ8KZ heute eingereicht. Wir haben wieder einmal viel beim Aufbau der Antennen gelernt und beim Grillen unseren Spaß gehabt. Mehr Infos über den SSB Fieldday 2019 gibt’s dann in der nächsten Ausgabe des HB

73, Christofer

Weiterlesen

7. Platz bestätigt

Seit gestern Abend liegt das Ergebnis des CW Fieldday 2019 vor. Trotz 2,3% Abzug haben wir einen sehr guten 7ten Platz erreicht.

Das ist, wie ich finde ein tolles Ergebnis, welches an die erfolge der letzten Jahre nahtlos anschließt! Nochmals vielen Dank all denen, die den OV-Mainz hierbei unterstützt haben.