Fieldday Umfrage abgeschlossen

Zunächst einmal vielen Dank für die Beteiligung und die tollen Kommentare.

Die erste Abstimmung zum Thema SSB Fieldday ist mit einem überraschenden Ergebnis abgeschlossen worden. Von den 18 Teilnehmern haben sich  vier grundsätzlich gegen die Durchführung eines FD ausgesprochen, einer davon aber seine Unterstützung am Freitag zugesagt. 10 Teilnehmer haben für einen Teilnahme am FD gestimmt und ein weiterer zwar nicht für den FD generell, aber die Teilnahme am IARU 2m UKW Contest zugesagt. Zwei Personen haben sich enthalten, beide aber hauptsächlich urlaubsbedingt. Viele positive Stimmen sind zum Thema UKW Contest gekommen.

Der DARC hat auf seiner Homepage mitgeteilt, dass der FD stattfinden wird. Ich habe mir darauf hin alle aktuellen Hygienekonzepte des Landes RLP für Veranstaltungen Außen, Innen und für private Veranstaltungen durchgelesen, worauf hin ich mal zusammen geschrieben habe, was bei uns zwingend beachtet werden müsste. Das habe ich dann telefonisch mit der zuständigen Stelle der Stadt Mainz abgestimmt die mir noch ein paar gute Tipps mitgegeben hat, aber grundsätzlich bei der Einhaltung dieser Hygienemaßnahmen für unser Vorhaben kein Problem sieht.

Das heißt für den OV Mainz: Ich werde eine Teilnahme am FD anbieten. Aber Natürlich nur  vorbehaltlich der bis dahin eventuell kommenden Einschränkungen!

Nach dem ich mich mit einigen OM’s auch bezüglich des Aufwands beim Aufbau der Antennen für den SSB Fieldday unterhalten habe, hat sich herauskristallisiert, dass wir uns auf eine ungezwungene Teilnahme am UKW Contest festlegen werden.

Weitere Informationen darüber was und wie wir den UKW-FD dann angehen werde ich dann in den nächsten Tagen verteilen. Eine weitere Umfrage, aus der dann auch der OP-Plan entstehen wird, folgt ebenfalls in den nächsten Tagen.

Aber bitte immer daran denken, dass wir das alles vielleicht auch kurzfristig nochmal absagen müssen.

73 und bleibt gesund, Christofer